MACHBAR. wir bieten ihnen was.

Was ist eigentlich eine gute Website?

Was Sie beachten sollten, um mit Ihrer Website nicht auf Grund zu laufen.

Präsentieren, Informieren, Kommunizieren, Verkaufen oder schlicht Unterhalten – das Internet bietet unzählige Möglichkeiten der Nutzung.

Bei meerblick.media liegt uns viel daran, dass Ihr Internetangebot nicht nur Ihnen, sondern vor allem Ihrer Zielgruppe gefällt. Schließlich soll sie wiederkommen.

Dabei ist es uns – sagen wir fast - egal, ob Sie Ihre Website nun mit unserer Hilfe oder mit der Hilfe anderer erstellen. Ganz generell gibt es einige Eckpunkte, auf die Sie vor dem Stapellauf achten sollten.

Nachfolgend haben wir daher für Sie einen kleinen Website-Kompass zusammengestellt, damit Sie mit Ihrem Angebot immer schön am Wind bleiben.

Website-Kompass

Die folgenden Aspekte sollten Sie im Rahmen Ihrer Website-Erstellung im Auge behalten:

Entspricht Ihre Website den aktuellen Web-Standards?

Wer Kurs auf die Zufriedenheit seiner Zielgruppe nimmt sollte eine gut strukturierte und sauber programmierte Website anbieten. Was das bedeutet? Wie so oft gibt es auch im Internet ein paar Regeln, die das Zusammenkommen von Anbieter und Zielgruppe erleichtern. Diese Standards sagen einerseits dem Programmierer, wie er idealerweise vorgehen soll, andererseits sagen sie dem Browser, wie er die durch den Nutzer aufgerufenen Seiten darstellen soll.

Diese Regeln sind durch das World Wide Web Consortium (W3C) definiert und empfehlen u. a. die Trennung von Inhalt und Layout mithilfe sogenannter Cascading Stylesheets (CSS). Zudem sorgen sie dafür, dass entsprechend erstellte Seiten mit allen Browsern kompatibel sind.

Wer hingegen Programme wie Frontpage, Dreamweaver oder GoLive einsetzt und somit "auf die Schnelle" etwas produzieren möchte, riskiert Einbußen hinsichtlich der Darstellung. Denn die verschiedenen Browser sowie ihre zahlreichen Versionen haben ihre ganz speziellen Eigenheiten bei der Interpretation von HTML- und CSS-Befehlen. Wer diese nicht berücksichtigt, vergrault im schlimmsten Fall potenzielle Kunden.

Achten Sie daher auf eine Umsetzung, die den aktuellen Standards entspricht. Das bringt Ihnen

  • schnellere Ladezeiten und geringeres Datenvolumen (Traffic)
  • eine bessere Positionierung in Suchmaschinen und damit mehr Besucher
  • Browserunabhängigkeit bzw. gleiche Darstellung in allen modernen Browsern und damit mehr Nutzer
  • und es ermöglicht einfache und kostengünstige Erweiterungen Ihrer Seiten.

Ob Ihre Seite den aktuellen Standrads entspricht, können Sie jetzt gleich online mithilfe des HTML-Validator des W3C testen.

nach oben
Übersicht Website-Kompass

 
© 2004-2019 meerblick.media